Presse  |  Links  

eLearning Elemente - Wie Konzeption und Integration
für jeden Studiengang gelingen

Referent/in:

Daniela Waller, MSc MA MA

Termin: 22./23. Mai 2017
Uhr: 10 - 18 Uhr, bzw. 9 - 17 Uhr (zweiter Tag)
Ort: FH Technikum Wien
Raum: EDV-Raum F 1.01
Kosten: 400,- €
Teilnehmer: max. 14 Teilnehmer


 Inhalte:

- Begriffsabgrenzung Fernlehre – Blended Learning – eLearning

- Integrationsmöglichkeiten von Fernlehr-Elementen an der Fachhochschule wie
EinsteigerInnenkurse & Brückenkurse, einzelne Fernlehr-Szenarien in  bestehenden       Lehrveranstaltungen, eLearning Plattformen zur Schulung von MitarbeiterInnen bzw. zur Information von MitarbeiterInnen und Studierenden, Fernstudiengänge

- Lehrmethoden, ihre Einsatzgebiete sowie ihre Umsetzung in der Fernlehre
(z. B. ePortfolio, Wiki, Webtests/ webbased Trainings, Quizzes etc.)

- Tools/ Software in der Fernlehre & konkrete Anwendungsbeispiele in der Fernlehre

- Lernergebnisorientierung und Lernwegbegleitung in der Fernlehre

- Planung von Lehr-/ Lernkonzepten in der Fernlehre und beispielhafte Umsetzung       mittels Tools/ Software

 

Lernergebnisse:

Nach Abschluss des WS sind die TeilnehmerInnen in der Lage

- Grundbegriffe aus dem Bereich Fernlehre im hochschulischen Zusammenhang zu erläutern und einzuordnen

- die unterschiedlichen Integrationsmöglichkeiten von Fernlehr-Elementen an einer FH zu beschreiben und deren Einsatzpotential für die eigene FH zu bezeichnen

- eine didktisch stimmige Lehr-/Lernplanung für einzelne Lehr-/Lernszenarien in der Fernlehre oder gesamte Fernlehrveranstaltungen zu erstellen

- unterschiedliche Lehrmethoden zu erläutern und diese didaktisch sinnvoll  in der Fernlehre - unter Zuhilfenahme unterschiedlicher kompatibler Software - einzusetzen

- die Implementierung der Lernergebnisorientierung bzw. Kompetenzorientierung sowie der Lernwegbegleitung in der Fernlehre umzusetzen.